Ex-Google-Mitarbeiter sagt, Ripple sei ein Transfermedium

Ex-Google-Mitarbeiter sagt, Ripple sei ein Transfermedium, keine Währung

Ripple und XRP standen kürzlich im Rampenlicht, als der digitale Vermögenswert eine Genehmigung für Geldtransfers aus den USA erhielt.

Ripple bei Bitcoin Code

Erst vor ein paar Tagen erteilte das amerikanische Amt für den Schutz der Verbraucherfinanzen (Consumer Financial Protection Bureau) Ripple bei Bitcoin Code die Genehmigung für den Einsatz bei grenzüberschreitenden Geldtransfers.

Das U.S. Consumer Financial Protection Bureau spielt eine wichtige Rolle beim Schutz der amerikanischen Verbraucher im Finanzsektor.

Sie schrieben kürzlich über das „kontinuierliche Wachstum und expandierende Partnerschaften“ von Firmen wie Ripple.

Ein früher Ripple-Investor bietet seinen Standpunkt zur Firma und XRP

Der frühe prominente Ripple-Investor Kevin Rose, der die Venture-Capital-Investition von Google in Ripple im Jahr 2013 leitete, sprach kürzlich mit TechCrunch über seine aktuelle Meinung zu XRP und Ripple.

Er erklärte, dass Ripple während des Pitches den VC-Arm von Google überzeugt habe, indem er versprach, das Bankensystem mit der Blockchain-Technologie vertraut zu machen, indem er Zahlungen mit Hilfe der Technologie durchführt.

Dies führte dazu, dass Google einen Betrag in das Unternehmen investierte, der bisher nicht bekannt gegeben wurde. Rose hob die Gründe für die Investition hervor, die der Tech-Riese getätigt hatte:

„Early Ripple erinnerte mich an ein Unternehmen, das einsteigen, einige Standards einführen und diese Verfügbarkeitsgarantien haben und mit Geschäftsbanken zusammenarbeiten und ein Rückgrat schaffen könnte, das auf der Blockchain-Technologie basiert […] “ begann er.

Er fuhr fort und erklärte: „Die Aufregung bestand darin, etwas zu schaffen, das die Geschäftsbanken verstehen und mit dem sie sich wohlfühlen konnten, denn sie fühlten sich nicht wohl mit der zufälligen Blockchain-Technologie wie Bitcoin Code, die von anonymen Gründern geschaffen wurde.

Rose erwähnte auch XRP und sagte, dass er nie wirklich einen Anwendungsfall dafür sah, als es eingeführt wurde.

„Ich habe nie wirklich einen Anwendungsfall für Ripple als Währung gesehen. Ich verstand, dass es als eine Möglichkeit zur Abwicklung von Vergleichen in irgendeiner Eigenschaft verwendet werden würde“, sagte er, wie er in der Online-Publikation Crypto News Flash zitiert wurde.

Was die Preisgestaltung anbelangt, so handelt XRP zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels im grünen Bereich, und der Preis der Münze liegt bei 0,200606 USD.

Teile diesen Beitrag

Beitragsnavigation

Sie könnten sich für ...