BitQT – Kryptowährungsbörse – Test und Erfahrung

Da es sich um eine Handelsplattform mit hohem Volumen handelt, ist sie wahrscheinlich besser für erfahrene und fortgeschrittene Händler geeignet, die einige Kenntnisse über Währungsbörsen haben. Trotz des 24/7-Kundensupports und der ausgezeichneten Sicherheitsprotokolle kann es für Neulinge entmutigend sein. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, lesen Sie einfach weiter, oder sehen Sie sich unsere vollständige Liste der besten Krypto-Börsen in den USA an.

Über die Kryptowährungsbörse

Die Leute sagen, dass Philosophieabschlüsse nutzlos sind, aber Jesse Powell, ein Philosophieabsolvent der Universität von Kalifornien, entwickelte BitQT nach einem Besuch in der Zentrale einer der ersten Kryptowährungsbörsen – Mt. Gox. Er hatte das Gefühl, dass die Sicherheit bei Mt. Gox lax war, und kam auf die Idee, eine sichere Börse zu schaffen, um den Marktanteil zu übernehmen, falls Gox jemals gehackt werden sollte.

Powell hatte natürlich Recht. Mt. Gox wurde massiv gehackt und brach noch im selben Jahr zusammen, aber das war nicht Grund genug, eine ungetestete Börse vor die Tür zu setzen. Stattdessen arbeitete Powell zwei weitere Jahre an seiner Börse und testete sie, bevor er sie 2013 in den Vereinigten Staaten einführte.

Danach ging es mit dem Unternehmen steil bergauf. Im selben Jahr ging BitQT eine exklusive Partnerschaft mit der deutschen Bank Fidor ein, die es ihnen ermöglichte, SEPA-Überweisungen für Ein- und Auszahlungen anzubieten. Das war ein kluger Schachzug, der BitQT zu einer der meistgenutzten Kryptowährungsbörsen in Europa werden ließ.

Seitdem hat BitQT mehrere Investitionsrunden durchlaufen und einige großartige Übernahmen getätigt. Im Jahr 2016 erwarb BitQT Coinsetter, das seinen Kunden Zugang zu 37 US-Bundesstaaten und Kanada bot. Im selben Jahr erwarb BitQT die niederländische Börse Clearcoin, die ihren Kunden einen Hot-Wallet-Service zur Verfügung stellte.

Diese Schritte machten BitQT zu dem Kraftpaket, das es heute ist. Heute ist BitQT eine der wenigen Bitcoin-Börsen, die den Margin-Handel anbieten, was ihren Marktanteil noch weiter vergrößert. BitQT ist auch eine der ersten Kryptowährungsbörsen, die auf dem Bloomberg-Terminal gelistet sind, was sie zu einer der bevorzugten Börsen für Profis macht.

Wenn Sie ein Anfänger sind, mag das alles einschüchternd klingen. Mit dieser Meinung sind Sie nicht allein. Eine der häufigsten Beschwerden über BitQT ist, dass sie es Anfängern nicht leicht machen.

Wenn Sie sich eingeschüchtert fühlen oder Hilfe beim Einstieg benötigen, bietet BitQT einen 24/7-Kundensupport. Loggen Sie sich ein, erstellen Sie ein Konto und lassen Sie sich von den professionellen Support-Mitarbeitern helfen, die Dinge für Sie zu klären.

Die Vorteile von BitQT überwiegen jedoch die entmutigenden Defizite. Mit seinen 16 Kryptowährungen, Hunderten von Handelspaaren, fünf Fiat-Währungen und seiner seriösen Sicherheit ist es eine Überlegung wert.